Aktuelles

Geänderte Öffnungszeiten 2021

Liebe Patientinnen,

wir haben unsere Abläufe an die neuen Gegebenheiten angepasst: unnötige Kontakte werden vermieden, Mindestabstände – so möglich – gewährleistet.

Zu Ihrer Sicherheit in Coronazeiten:
Eine Hygienestation wurde im Warteraum installiert.
Eine Plexiglasscheibe trennt Sie und die Mitarbeiterinnen am Tresen.
Alle Mitarbeiterinnen im Patientinnen-Kontakt tragen FFP2-Masken.

Bitte kommen Sie, wenn möglich, alleine in die Praxis!
Der Zutritt ist nur mit FFP2-Maske / KN95-Maske möglich. Eine Befreiung von der Maskenpflicht gilt – gemäß Ausübung des Hausrechts – in unserer Praxis nicht! Ohne Mund-Nasen-Schutz kann eine Behandlung in unserer Praxis nicht erfolgen. Wir tragen zu Ihrem und unserem Schutz den Mund-Nasen-Schutz unterbrechungsfrei > 8h/Tag. Bitte tun Sie das auch!

→ Achtung:

→ Sprechstundenänderung während der Sommerferienzeit (5. Juli – 6. August 2021):

Mo.: 12:00 – 18:00

Di.: 8:30 – 14:30

Mi.: 8:30 – 14:00

Do.: 12:00 – 17:30

Fr.: 8:30 – 14:00   und nach Vereinbarung!!!

 

SCHLIESSZEITEN:

Mittwoch + Donnerstag, 29.+30. September 2021: geschlossen

Donnerstag, 11. November 2021: geschlossen

Donnerstag, 8. Dezember 2021: geschlossen

22. Dezember 2021 – 3. Januar 2022: geschlossen (Weihnachtspause)

 


Aufgrund  der coronabedingten aktuellen Betreuungssituation mussten wir unsere Öffnungszeiten anpassen.
Dies kann auch immer wieder dazu führen, dass wir kurzzeitige Änderungen vornehmen müssen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuell sind die Öffnungszeiten wie folgt:

Mo.: 12:00 – 18:00

Di.: 8:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00

Mi.: 9:00 – 14:00

Do.: 9:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00

Fr.: 9:00 – 14:00

und nach Vereinbarung!!!

Bitte beachten Sie, dass die Sprechstunden am Montag erst um 12:00 beginnen

 

 

 

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung:

Wir suchen ab sofort eine kompetente medizinische Fachangestellte ab 35 h/Woche.

Wir bieten:

  • moderne Praxis mit breitgefächertem Angebot
  • nettes Team mit regelmäßigen Teamsitzungen
  • interne und externe Fortbildungen
  • angenehm kühle Praxis während der heißen Sommermonaten

Wir wünschen uns:

  • teamfähige/n Kolleg*in, der/die es gewohnt ist, selbständig und mitdenkend zu arbeiten
  • gute Computerkenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse (nicht Bedingung)
  • gynäkologisch-geburtshilfliche Vorkenntnisse
  • Offenheit, Neues zu lernen und den Horizont zu erweitern
  • Bereitschaft, an 2 Tagen unsere Spätsprechstunden bis ca. 19:30 Uhr mit abzudecken

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung an:     info@praxis-serdynski.de

Brustgesundheit „Discovering hands“

Discovering hands® setzt den überlegenen Tastsinn blinder und sehbehinderter Menschen zur Tastdiagnostik im Rahmen der Brustkrebsfrüherkennung ein. Dieses innovative Konzept schafft nicht nur ein höheres Maß an Sicherheit für die Erkennung von Brustveränderungen, sondern ermöglicht Frauen eine angenehme Untersuchungssituation mit einem Höchstmaß an Zuwendung und Zeiteinsatz.

In einer 9-monatigen theoretischen und praktischen Fortbildung werden Blinde und Sehbehinderte zu medizinischen Tastuntersucherinnen (MTU) ausgebildet.

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?   Auf unserer Webseite können Sie online einen Termin vereinbaren, auch direkt in unserer Praxis oder über unsere Telefonsprechstunden. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie keine anderen Termine zur gleichen Zeit zu vereinbaren. Da wir ca. 45 Minuten Untersuchungszeit für Sie reservieren, bitten wir Sie den Termin unbedingt einzuhalten oder rechtzeitig (mindest. zwei Werktage vor Ihrem Termin) per mail abzusagen. Sonst sehen wir uns gezwungen Ihnen ein Ausfallhonorar in Rechnung zu stellen. Weiterlesen

Hebammenangebote

Unsere Praxisräume werden von selbständig arbeitenden Hebammen genutzt, um Sie durch eine kompetente Betreuung in der Schwangerschaft und spezielle Kursangebote in dieser besonderen Lebensphase zu begleiten.

Kursangebote:

Geburtsvorbereitungskurse

Eine kompetente Hebamme gibt klare und sinnvolle Informationen zur Vorbereitung der Geburt des Kindes in der Flut von Ratschlägen aus Medien, Bekannten-, Familien- und Freundeskreis.

Themen, u. an:  Wie bereitet sich der Körper auf die Geburt vor?  Wie erkenne ich, dass „es wirklich los geht“?  Kann ich meiner Partnerin bei der Geburt unseres Kindes helfen?   Was geschieht eigentlich während einer Geburt? Atem- und Entspannungsübungen und ganz praktische Tipps und vieles mehr….

Termine 2021: 

Sobald die Corona-Situation sich ändert, werden hier die neuen Kursdaten veröffenlicht.

Kontakt zur Hebamme:  Avina Bennewitz    0179-4954149

E-Mail:   Hebamme-Avina-bennewitz@gmx.de

Rückbildungsgymnastik nach der Geburt:

In Gemeinschaft, bei einem Rückbildungsgymnastikkurs macht es einfach mehr Spaß etwas für den Körper zu tun. Rückbildungsvorgänge nach der Geburt durch eigene Kraft zu unterstützen, die eigene “Mitte“ wiederfinden und Rundungen abbauen tut gut. Wir stärken den Beckenboden und die Bauchmuskulatur, lockern Verspannungen im gesamten Körper und finden am Ende der Stunde Ruhe und Entspannung. Fitness ist keine Voraussetzung, sie wird gefördert.

Ab der 8. Woche nach der Geburt können Sie beginnen.

Rückbildungsgymnastik  2021:  6 x 1,5 Stunde

Kurstermine:  immer Mittwochs (6 Termine) von 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr in der Praxis der „Frauenärztinnen Köpenick“:

Sobald die Corona-Situation sich ändert, werden hier die neuen Kursdaten veröffenlicht.

Kontakt zur Hebamme: Ute Vockenroth          0172-3966 074

Kontakt:   www.mobile-hebamme.berlin